Job ID: 997

Softwarearchitekt Fahrerassistenzsysteme Serienentwicklung ACC/AWV (w/m/x)

Location: Berlin
Faculty:
Software, system, functionality developers

Das Auto der Zukunft ist unsere Herausforderung, Software für Fahrzeugelektronik im Volkswagen-Konzern unser Kerngeschäft. Wir arbeiten an den großen Trends der Automobilbranche, wie E-Mobilität, automatisches Fahren und Connected Cars. Steig bei uns ein. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Work area:

Im Arbeitsbereich „Automated Driving“ übernimmst Du gemeinsam mit unserem Team von Experten die Verantwortung für die Software-Architektur und das -Design neuer softwarebasierter Fahrerassistenzfunktionen, die den nächsten Schritt des hochautomatischen Fahrens darstellen. Konkret liegt Dein Aufgabenschwerpunkt in den Funktionskomponenten Adaptive Cruise Control (ACC) und Anhaltewegverkürzung (AWV). Mehr als 30 Funktions- und Softwareentwickler arbeiten in kleineren Teams in der Serienentwicklung für unsere Fahrerassistenzsysteme. Insbesondere erwarten Dich folgende Aufgaben:

• Du bist Teil des Architekturteams der ACC/AWV Entwicklung, das für verschiedene Softwaremodule verantwortlich ist.
• Du arbeitest in einem spannenden Umfeld, das sicherheitsrelevante Software entwickelt und hast dabei einen hohen Qualitätsanspruch, an den von Dir geschriebenen Code.
• Du konzeptionierst für die Entwicklung der Software eine Continuous Integration (CI) Umgebung und setzt diese gemeinsam im Team um.
• Du begleitest und erweiterst die CI-Umgebung entsprechend der Anforderungen aus dem Projekt.
• Du stellst sicher, dass auf Basis von Softwarekonfigurationsdaten (Datensätze) die dazugehörige Software gebaut werden kann und managst diese Konfigurationsdaten.
• Du treibst aktiv die Automotive-Spice konforme Entwicklung und stellst gemeinsam im Team sicher, dass das geforderte Spice-Level erreicht wird.

Qualifications:
• Gut abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. vergleichbarer Abschluss oder mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Softwareentwickler / Softwarearchitekt
• Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Software-Technik, Software-Architektur und Software-Design sowie Erfahrung in Automotive Spice
• Sehr gute Kenntnisse und mindestens drei Jahre Erfahrung in Scriptsprachen (z.B. Python) und C++
• Erstes Wissen im Aufbau einer CI und Erfahrung mit Jenkins
• Dokumentationssicher entsprechend der Anforderungen von Automotive Spice
• Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
We offer:
  • Weitreichende Freiheiten in der Projektarbeit und viele Freiräume, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Modernes Organisationsmodell mit weitreichender Verantwortung bei den Mitarbeitern
  • Jährliche Entwicklungsgespräche mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vernetzung im internationalen Umfeld des Volkswagen-Konzerns
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit und Home-Office Möglichkeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Zusätzliche Firmenangebote wie JobRad, Social Events, Firmenlauf, kostenfreie Parkplätze u.v.m.
Carmeq Logo
Have we piqued your interest? Then we look forward to receiving your online application.