Stellen-ID: 989

Produktmanager für digitale Ökosysteme (w/m/x)

Standort: Berlin
Fachbereich:
Berater von Prozessen, Produkten, Management

Die Mobilitätsbranche erfährt aktuell ihre größte Veränderung: Digitalisierung, autonomes Fahren oder Elektrifizierung sind große Herausforderungen für Produkte, Organisationen und die Menschen. Carmeq ist treibende Kraft dieser Zukunftsthemen, in der Softwareentwicklung, im Volkswagen Konzern. Um auch als Organisation auf die Anforderungen dieser Entwicklungen reagieren zu können, formiert sich Carmeq als flexibles Unternehmen mit eigenverantwortlich agierenden und interdisziplinär aufgestellten Teams. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Aufgaben:

Als Produktmanager für digitale Ökosysteme definierst Du digitale Services und Geschäftsmodelle, die über das traditionelle Kerngeschäft eines Automobilherstellers hinausgehen und arbeitest an der Weiterentwicklung eines digitalen Ökosystems für alle Konzernmarken der Volkswagen AG. Du arbeitest in einem kreativen, dynamischen Projektumfeld in einem cross-funktionalen Team aus u.a. Designern, Entwicklern und Produktmanagern.

Insbesondere beschäftigst Du Dich mit folgenden Aufgaben:

  • Du informierst dich über aktuelle Trends, den Markt und Wettbewerb und formulierst daraus u.a. Visionen, Ziele, wirtschaftliche und rechtliche Anforderungen.
  • Du nimmst den Blickwinkel potentieller Kunden ein und vertrittst deren Anforderungen an digitale Produkte.
  • Du analysierst Anforderungen der Nutzer sowie interner Stakeholder wie Vertrieb oder Fahrzeugbaureihen und überführst die Ergebnisse in das Konzept des digitalen Ökosystems.
  • Du identifizierst digitale Produkte und definierst erweiterte Geschäftsmodelle.
  • Du analysierst die strategischen Implikationen bei der Auswahl potentieller Partner und entwickelst zusammen mit Stakeholdern aus dem VW-Konzern das Ökosystem inkl. App Store weiter.

Qualifikationen:
  • Studienabschluss im Bereich (Wirtschafts)-Informatik, (Wirtschafts)-Ingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder ähnliches
  • Fundierte Erfahrungen mit digitalen Ökosystemen (Android AOSP embedded bzw. Android Automotive von Vorteil)
  • Innovationskraft, strategisches und kundenzentriertes Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke sowie soziale und emotionale Intelligenz
  • Kenntnisse der Tools wie Atlassian, JIRA/Confluence
  • Erfahrungen mit digitalen Geschäftsmodellen
Wir bieten:
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem spannenden Entwicklungsumfeld
  • Steile Lernkurve in innovativen Themen rund um die Mobilität der Zukunft
  • Gestaltungsspielräume und Freiräume, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Jährliche Entwicklungsgespräche mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vernetzung im internationalen Umfeld des Volkswagen-Konzerns
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge zu VW-Mitarbeiter-Konditionen
  • 13 Wochen Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
Carmeq Logo
Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.