Stellen-ID: 1088

Junior Data Engineer (w/m/x)

Standort: Berlin
Fachbereich:
Entwickler von Software, Systemen, Funktionen

Die Mobilitätsbranche erfährt aktuell ihre größte Veränderung: Digitalisierung, autonomes Fahren oder Elektrifizierung sind große Herausforderungen für Produkte, Organisationen und die Menschen. Carmeq ist treibende Kraft dieser Zukunftsthemen, in der Softwareentwicklung, im Volkswagen Konzern. Um auch als Organisation auf die Anforderungen dieser Entwicklungen reagieren zu können, formiert sich Carmeq als flexibles Unternehmen mit eigenverantwortlich agierenden und interdisziplinär aufgestellten Teams. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Arbeitsgebiet:

Begleite uns als Junior Data Engineer bei der Entwicklung unserer Datenplattform für das automatisierte Fahren. Du trägst dazu bei, die große Mengen an Daten zugänglich zu machen, sowie zuverlässig und effizient abzufragen. Unser Entwickler-Team spielt eine zentrale Rolle für unsere datengetriebene Entwicklung, in der wir Infrastrukturen, Architekturen, Prozesse und Analysefunktionen entwerfen und zur Verfügung stellen. Wir arbeiten an Aufgaben wie der Entwicklung von Toolchains oder Event-Pipelines für Fragestellungen der Datenanalyse oder des maschinellen Lernens.

Zu Deinem Aufgabengebiet gehört die eigenverantwortliche Mitarbeit in folgenden Bereichen:

  • Du arbeitest mit an der Entwicklung einer Architektur einer Big Data Plattform und befähigst dadurch unsere Funktionsexperten, den Kreislauf von Daten und AI zu nutzen.
  • Du definierst die Infrastruktur für den Umgang mit großen Datenmengen und verbindest eine Vielzahl von Datenquellen mithilfe von Microsoft Azure-Technologien.
  • Du erstellst und automatisierst die für unsere ETL-Prozesse erforderliche Infrastruktur mit Infrastructure als Code-Ansatz.
  • Du erstellst Batch-Jobs und Streaming-Anwendungen, die für unsere Funktionsentwicklung von entscheidender Bedeutung sind.
  • Du stellst eine stabile und konsistente Datenbereitstellung für datengesteuerte Anwendungsfunktionen sicher.
  • Du überwachst und verwaltest alle Aspekte der Systemsicherheit, Leistung, Speicherung, Vorfälle, Verwendung, Sicherung und Wiederherstellung für Datenbanken, Anwendungen und Infrastruktur in Microsoft Azure.
  • Du hilfst uns, unsere Datenpipeline kontinuierlich zu verbessern.
  • Du arbeitest sehr eng mit Data Scientists zusammen, die gerne ihr Wissen teilen.

Qualifikationen:
  • ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • fundierte Programmierkenntnisse in einer objektorientierten Sprache
  • Erfahrung im Aufbau von großen, verteilten Systemen und in der Verknüpfung von Datensilos
  • Microsoft Azure Kenntnisse sind von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse
  • Freude an der Einarbeitung in neue Technologien
Wir bieten:
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem spannenden Entwicklungsumfeld
  • Mitarbeit an interessanten, zukunftsweisenden Projekten
  • Vernetzung im internationalen Umfeld der Software Entwicklung im Volkswagen-Konzern
  • Gestaltungsspielräume und Freiräume, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Jährliche Entwicklungsgespräche mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vernetzung im internationalen Umfeld des Volkswagen-Konzerns
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge zu VW-Mitarbeiter-Konditionen
  • 13 Wochen Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
Carmeq Logo
Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.