Stellen-ID: 986

Digital Transformation Manager (w/m/x)

Standort: Berlin, Wolfsburg
Fachbereich:
Berater von Prozessen, Produkten, Management

Das Auto der Zukunft ist unsere Herausforderung, Software für Fahrzeugelektronik im Volkswagen-Konzern unser Kerngeschäft. Wir arbeiten an den großen Trends der Automobilbranche, wie E-Mobilität, automatisches Fahren und Connected Cars. Steig bei uns ein. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Aufgaben:

Das Automobil erfährt aktuell seine größte Veränderung. Digitalisierung, autonomes Fahren und Elektrifizierung sind große Herausforderungen für das Produkt, aber auch für die Organisation und die Menschen.
Du wirst Teil unseres cross-funktionalen Scrum-Teams mit neun Personen – vom Digital Native bis zum erfahrenen Experten. In der Organisation begreifen wir uns als Change Agents, die mit unabhängigem Mindset neue Strukturen, Prozesse und Technologien zur Beschleunigung der Unternehmenstransformation entwickeln und etablieren.
In strategisch relevanten Projekten begleitest Du unseren Kunden über den gesamten Produktlebenszyklus. Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass die Produkte und Dienste von Volkswagen die sich verändernden Nutzeranforderungen bestmöglich und innovativ erfüllen.

Insbesondere erwarten Dich folgende Aufgaben:

  • Du konzipierst und realisierst eine Plattform für die digitale Distribution von Software ins Fahrzeug
  • Du führst mit uns ein neuartiges, digitales Lifecycle Management ein und entwickelst dieses selbstständig weiter.
  • Du entwickelst, mit Deiner Leidenschaft den digitalen Wandel voranzutreiben, mit uns eine Successstory, die den Erfolg unserer Pilotierung erzählt.
  • Du wirkst an der Veränderung der Organisation und der Neugestaltung von Prozessen bei Volkswagen mit.
  • Du arbeitest in einem cross-funktionalen, agilen Team, und stehst in direkter Abstimmung mit unseren Kunden.
  • Du bringst Reisebereitschaft für Tagesreisen nach Wolfsburg mit.

Qualifikationen:
  • Generalist mit eigenverantwortlicher und lösungsorientierter Arbeitsweise, Durchsetzungsstärke und einem hohen Maß an Selbstorganisation sowie ausgeprägten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, die dich befähigen, komplexe Projektaufgaben in einem stark vernetzen Umfeld zu lösen
  • Erfahrungen in der Anforderungsanalyse, dem Architektur- oder Systemdesign bzw. dem Erstellen technischer Konzepte, in der agilen Produktentwicklung oder im Bereich Automotive wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Du zeigst Pioniergeist, bist offen für Veränderung und freust dich auf die Arbeit in einem zukunftsgerichteten, agilen Arbeitsumfeld.
Wir bieten:
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem spannenden Entwicklungsumfeld
  • Mitarbeit an interessanten, zukunftsweisenden Projekten
  • Gestaltungsspielräume und Freiräume, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Jährliche Entwicklungsgespräche mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vernetzung im internationalen Umfeld des Volkswagen-Konzerns
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge zu VW-Mitarbeiter-Konditionen
  • 13 Wochen Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall

Carmeq Logo
Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.