Stellen-ID: 1099

Automotive User Requirements Engineer (w/m/x)

Standort: Berlin
Fachbereich:
Produktgestalter/Gestalter der UX

Die Mobilitätsbranche erfährt aktuell ihre größte Veränderung: Digitalisierung, autonomes Fahren oder Elektrifizierung sind große Herausforderungen für Produkte, Organisationen und die Menschen. Carmeq ist treibende Kraft dieser Zukunftsthemen, in der Softwareentwicklung, im Volkswagen Konzern. Um auch als Organisation auf die Anforderungen dieser Entwicklungen reagieren zu können, formiert sich Carmeq als flexibles Unternehmen mit eigenverantwortlich agierenden und interdisziplinär aufgestellten Teams. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Arbeitsgebiet:

Als Teil unseres cross-funktionalen Teams begleitest Du die Software Entwicklung von Kundenfunktionen - von der Ideenphase bis in die Serie - mit dem Fokus auf Nutzeranforderungen. Dabei fungierst Du als Schnittstelle zwischen technischer Entwicklung, Produktplanung, Life-Cycle Management und User Experience (UX) und vertrittst dabei die Bedürfnissen der Endnutzer*innen. Idealerweise hast Du schon Erfahrungen in beiden Welten sammeln können: Du hast sowohl in einem UX Team nutzerzentriert an Produkten und Services mitgewirkt als auch Anforderungen formuliert, wenn möglich im automotiven Umfeld.Insbesondere beschäftigst Du Dich mit folgenden Aufgaben:

  • Du holst Anforderungen von Stakeholdern ein.
  • Du analysierst die Anforderungen aus den Perspektiven Nutzer*innen, Technik und Wirtschaftlichkeit und vertrittst mit Deinem Verständnis für diese verschiedenen Perspektiven der Stakeholder und Prozesse des Requriements Engineering eine übergeordnete Produktperspektive.
  • Du formulierst Anforderungen (Nutzeranforderungen, Systemanforderungen, weitere technische Anforderungen, Anforderungen vom Gesetzgeber…).
  • Du stimmst die Anforderungen mit Funktions- und Systementwicklern sowie UX Konzepter*innen und weiteren Stakeholdern ab.
  • Du leitest aus User Research Ergebnissen eigene Anforderungen ab und setzt diese mit Systemanforderungen in Verbindung.
  • Du entwickelst die User Experience über mehrere Funktionen und Touchpoints weiter.
  • Du bringst einen nutzerzentrierten Entwicklungsprozess im technischen Umfeld voran und findest Schnittstellen zu etablierten Automotive Prozessen.
  • Du entwickelst den Anforderungskorpus weiter, indem du Anforderungen aufeinander abstimmst, Anforderungskonflikte identifizierst und an deren Behebung mitwirkst, sowie auf eine hohe Formulierungsqualität achtest.

Qualifikationen:
  • Du hast entweder einen technischen Studiengang wie Informatik, Elektrotechnik, Medieninformatik oder einen Studiengang mit UX-Fokus wie Interaction Design, Human Factors absolviert.
  • Du hast mehrjährige Erfahrungen in UX Teams sammeln können, idealerweise im automotiven Umfeld.
  • Idealerweise hast Du die CPUX-UR erfolgreich abgeschlossen.
  • Du hast schon Anforderungen aus Nutzersicht formuliert, abstimmt und getrackt.
  • Du hast schon Erfahrungen mit Tools zum Managen von Anforderungen gesammelt (z.B. Doors), kennst Dich aus mit automotive SPiCE, agilen Arbeitsmethoden generell und dem SAFe-Ansatz.
  • Du bist kommunikationsstark, arbeitest strukturiert, kannst eine Vermittlerrolle einnehmen, bist durchsetzungsstark und detailverliebt.
  • Du willst aktiv Verantwortung übernehmen und bist ein Teamplayer.
Wir bieten:
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem spannenden Entwicklungsumfeld
  • Mitarbeit an interessanten, zukunftsweisenden Projekten
  • Vernetzung im internationalen Umfeld der Software Entwicklung im Volkswagen-Konzern
  • Gestaltungsspielräume und Freiräume, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Jährliche Entwicklungsgespräche mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vernetzung im internationalen Umfeld des Volkswagen-Konzerns
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge zu VW-Mitarbeiter-Konditionen
  • 13 Wochen Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
Carmeq Logo
Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.